Mittel zum Abnehmen

Idealgewicht

Ein Zaubermittel zum Abnehmen gibt es leider nicht. Doch es gibt verschiedene Möglichkeiten, dein Idealgewicht zu erreichen. Nicht alle sind jedoch gut für die Gesundheit, wie z.B. Tabletten oder auch einseitige Abnehmdiäten.

In Kombination mit unserem Abnehmplan wirken die nachfolgenden Abnehmtipps hervorragend und werden dir helfen, dass du dich wohler und attraktiver fühlst.

Abnehmtipp 1: Wasser

Trinke regelmässig Wasser und zwar ohne Kohlensäure. Am besten 2-3 Liter pro Tag. Wasser unterstützt das Abnehmen aktiv. Es werden Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden und Körperfett abgebaut.

Abnehmtipp 2: Knoblauch

Knoblauch regt den Stoffwechsel an und hält das Verdauungssystem gesund.

Abnehmtipp 3: Kamillentee

Zusammen mit heissen Wasser sorgt die Kamille für eine bessere Verdauung. Jeden Tag eine Tasse Kamillentee hilft dabei, überschüssiges Fett abzubauen. Bitte verwende keinen Zucker, sonst erzielst du genau das Gegenteil!

Abnehmtipp 4: Karottensaft

Karottensaft hat eine positive Wirkung auf den Magen, denn der Karottensaft wirkt sättigend. Wenn du also morgens ein Glas Karottensaft trinkst, kannst du locker bis zur nächsten Mahlzeit durchhalten ohne knurrenden Magen.

Abnehmtipp 5: Matcha-Tee

Matcha-Tee enthält Koffein und Catechinen. Diese Stoffe beeinflussen die Verstoffwechselung massgeblich. Der Darm nimmt weniger Fett aus der Nahrung auf und der Stoffwechsel wird mächtig angeregt.

Wichtig: Stress abbauen

Stress lässt sich zwar nicht immer vermeiden und trotzdem ist es sehr wichtig, dass Stress nicht zum Dauerthema wird. Anhaltender Stress wirkt sich nämlich negativ auf den Körper aus und das Ziel "Idealgewicht" wird damit schnell einmal zum aussichtslosen Kampf. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass chronischer Stress und Fettleibigkeit eng zusammenhängen. Bei Stress wird das Hormon Cortisol produziert, das den Aufbau von Proteinen im Körper unterbricht und Proteine aus den Muskeln in Zucker umwandelt. Cortisol wirkt also muskelabbauend und hemmt den Fettabbau. Abnehmen ist bei Dauerstress ein Ding der Unmöglichkeit. Also: Stressfaktoren ausfindig machen und dagegen vorgehen.